Sternsingeraktion 2021

 

 

Die Sternsingeraktion findet in diesem Jahr auf neuen Wegen statt: kontaktlos und kreativ, solidarisch mit den Kindern in der Welt.
Denn den Verantwortlichen ist klar: Die Welt braucht eine frohe Botschaft, den Segen der Sternsinger, auf den sich zahlreiche Menschen zum Jahreswechsel so sehr freuen. Zugleich brauchen die Mädchen und Jungen in den Ländern der Einen Welt dringend die Unterstützung der Sternsinger. Denn die Folgen der Pandemie werden sie ganz besonders betreffen: ein Mangel an Lebensmittelversorgung, Schulschließungen, eine unzureichende Gesundheitsversorgung, ein Anstieg ausbeuterischer Kinderarbeit.

Segnen und sammeln steht also nach wie vor auf dem Programm der Sternsinger – und in Online-Formaten kann sogar gesungen werden.
www.sternsinger.de

Alternative Aktionsformen vor Ort:
Segensbriefe und -pakete, Segensaufkleber und weitere Materialien, die bei möglichen kontaktfreien Aktionsvarianten eingesetzt werden.